[NLZ-D/Turnier] 2009er Leistungsturnier in Dresden

Veröffentlicht am 14.09.2020 von Max Domaschke

Einladungsturnier für die 2009er

Nach dem Turnier für Jahrgang 2008 in der Vorwoche, fand am 12.09.2020 in der BallsportARENA Dresden ein ähnliches Turnier für den nächstjüngeren Jahrgang statt. Wenige Tage vor Turnierbeginn gab es für die Planung allerdings einen Wermutstropfen: ein Team musste kurzfristig absagen. Somit durften 7 HC-Sportler des 2008er Jahrgangs einspringen.

Das älteste Team wurde folgend seiner Favoritenrolle mit einer sehr dominanten , ballorientierten 1:5 Abwehr gerecht. Für unsere 2009er war es ein weiterer Schritt in der neuen Altersklasse. Gegen den HSV Dresden 2 sahen die Trainer ein Spiel wie eine Achterbahn. Ein souveräner Start mit 8:2, dann erkämpften sich die HSVler einen 8:10 Vorsprung und am Ende konnten wir mit 18:10 gewinnen. Gegen die beiden Teams von der AC/Eintracht Berlin konnten wir mit einer sehr beweglicher Abwehrarbeit und guten individuellen Angriffsleistungen mit 19:6 und 35:6 gewinnen . Gegen die 2008er war die Anfangsphase auf Augenhöhe (5:5). Doch dann häuften sich leider die Fehler und das nutzten die Älteren zu einem ungefährdeten 9:23 Sieg.

Als Resümee ist zu sagen, das alle Sportler wertvolle Erfahrungen im Wettkampf sammeln konnten. Mein besonderer Dank gilt den Schiedsrichtern Michael Deinart und Bernd Hädrich (beide HC Elbflorenz) sowie dem HVS-Nachwuchsgespann Toni Glatter/Cedric Klitzsch , dem Kampfgericht (Anne, Torsten) und der BallsportARENA (inklusive Catering). Für einen begeisterten Handballtag gilt auch mein Dank an den AC/Eintracht Berlin(Robert), den HSV Dresden (Jens) und den disziplinierten, unterstützenden Eltern auf der Tribüne.

Text: Jens Pardun

Fotos: Katrin Ullrich

Weitere Beiträge der Kategorie Allgemein