[NLZ-B] HC Elbflorenz vs. VfL Potsdam 22:20 (10:8)

Veröffentlicht am 13.01.2022 von Pressestelle HC Elbflorenz

Erfolgreicher Start in 2022

Unsere B Jugend ist am Mittwoch mit einen 22:20 Erfolg gegen den VFL Potsdam gut in das neue Jahr gestartet. Man merkte den Jungs den Spaß, wieder auf der Platte stehen zu können, von Anfang an. So kam man gut in die ausgeglichene Partie hinein und zeigte gleich erfolgreiche Kombinationen im Angriffsspiel und eine sehr kompakte 6:0 Abwehr. Dahinter wusste unser Caspar mit einer sehr guten Leistung zu überzeugen und erwies sich die Partie über als verlässlicher Rückhalt. Vorne fand man trotz vieler Systemwechsel beim Gegner weiter Lösungen und konnte mit einer 10:8 Führung in die Kabine gehen.

Nachdem Wechsel kam die Jungs gut rein und konnten sich auf zwischenzeitlich 15:10 absetzen. Durch eine unkonzentrierte Phase mit zu vielen Ballverlusten, kamen die Potsdamer noch einmal zum 16:16 Ausgleich. Damit begann eine dramatische Schlussphase, in der Dresden immer die Oberhand behielten. Der VfL versuchte nochmal alles und nahm kurz vor Ende eine Auszeit. Doch einfache Fehler in der Ballkontrolle führten dazu, dass die Dresdner in Ballbesitz gelangten und den Deckel auf die Partie drauf machen konnten. Besonders auffällig waren Timo Schwaiger mit 12 und Vincent Richter mit 6 Toren.

Weitere Beiträge der Kategorie Allgemein