Gastbeitrag in handballtrainingJUNIOR

Veröffentlicht am 16.07.2020 von Redakteur

Homeoffice im Handball

Während der 10-wöchigen Corona-Pause kamen viele Nachwuchstrainer in Deutschland, aber auch beim HC Elbflorenz auf eine Menge Ideen, wie man die Phase für die Nachwuchssportler so positiv, wie möglich gestalten kann.

Die Trainer unserer E-Jugend, Max Domaschke und Norbert Nolde, schafften es dabei, mit ihren Aufgaben einen Gastbeitrag in der sehr anerkannten Fachzeitschrift handballtrainingJUNIOR zu erhalten.

Mit insgesamt 5 Trainingsplänen à 2 Wochen Inhalt gestalteten die beiden das Training im Homeoffice möglichst abwechslungsreich und besonders im technischen Bereich fordernd. Dazu kamen 6 Einheiten Live-Training mit verschiedenen Gästen, unter anderem Bundesliga-Cheftrainer Rico Göde.

Inhalt des Gastbeitrages sollten aber die Wochenaufgaben darstellen: jede Woche eine neue Aufgabe in den Bereichen Koordination, Athletik oder Kreativität forderten einen Wettkampf unter den Jungs, welcher manche zu wahren Höchstleistungen trieb. Das Ganze mit Videos belegt, gab neben dem Wettkampf der Jungs untereinander auch einen Einblick in die Ausführung und den Einsatzwillen der Sportler.

„Auch wenn es für uns ein großer Aufwand ist – die Jungs sollen an ihre Grenzen gehen und das geht eben nur über den Wettkampf.“ – Norbert Nolde.

Wir sehen den Beitrag als große Ehre für die beiden Nachwuchstrainer und auch für uns als Verein. Wir bedanken uns dabei auch bei Carolin Kornfeld (Redakteurin htj) für die angenehme Kommunikation. Der von htj aufgearbeitete Artikel für den Download auf der Homepage findet ihr unter folgendem Link.

 

Weitere Beiträge der Kategorie Allgemein