Derby-Ersatztermin gefunden, Lübeck-Schwartau vor Zuschauern

Veröffentlicht am 26.10.2020 von Pressestelle HC Elbflorenz

Nachdem am vergangenen Mittwoch den 21.10. das Derby gegen den EHV Aue aufgrund von positiven Testergebnissen beim Gegner kurzfristig abgesagt werden musste, steht nun der Ersatztermin fest. Am 02.12. wird die Mannschaft aus dem Erzgebirge nun die Reise nach Dresden antreten. Somit bestreitet der HC eine zusätzliche englische Woche und absolviert mit dem Spiel am 29.11. gegen den TV Emsdetten zwei Heimspiele innerhalb von nur vier Tagen.

Weiterhin kann das Spiel am kommenden Sonntag den 01.11. nun offiziell vor Zuschauern stattfinden. Das bisher geltende Hygienekonzept wird in den nächsten Tagen den steigenden Coronazahlen in Dresden angepasst. So wird am Wochenende beispielsweise die Maskenpflicht auch auf den Sitzplätzen umgesetzt. Einige Karten gibt es im Vorverkauf noch zu ergattern. Auch die Abendkasse wird am Sonntag geöffnet sein.

 

Hier gelangt ihr zum Gesundheitsbogen für das anstehende Heimspiel: https://hc-elbflorenz.de/wp-content/uploads/2020/10/Gesundheitsbogen_HCElb.pdf

 

Weitere Beiträge der Kategorie Allgemein