Speedcourt trifft Nachwuchsleistungszentrum

Veröffentlicht am 08.06.2018 von Redaktion

Die Talente der C-und D-Jugend des Nachwuchsleistungszentrum HC Elbflorenz Dresden absolvierten vor den Sommerferien eine Leistungsdiagnostikeinheit auf dem Speedcourt der BallsportARENA Dresden. Die Jungs waren mit Motivation und Freude dabei. „Wir arbeiten speziell an Wahrnehmungs-, Entscheidungs- und Reaktionsschnelligkeit. Auf den Speedcourt werden die koordinativen und kognitiven Fähigkeiten wöchentlich gezielt geschult.“, erklärt Niels Grell, Speedcoach der BallsportARENA Dresden.

Die erzielten Werte wurden im Vergleich mit den Profis gesetzt und sorgten für erstaunte Gesichter. Der Ehrgeiz wurde geweckt und der Ansporn die erreichten eigenen Leistungen in den nächsten Monaten zu verbessern. „Ein wichtiges und einmaliges Trainingsmittel für unser Nachwuchsleistungszentrum in der BallsportARENA Dresden. Die Leistungsdiagnostik gibt uns Trainern eine wertvolle Hilfestellung zur Entwicklung und Förderung unserer jungen Handballtalente.“, zeigt sich Jens Pardun, Trainer im Nachwuchsleistungszentrum des HC Elbflorenz, zuversichtlich ob der hervorragenden Möglichkeiten in der BallsportARENA Dresden.

Weitere Beiträge der Kategorie Hauptbeiträge