E-Jugend – Liga und Turnier an einem Wochenende

Veröffentlicht am 16.04.2019 von Max Domaschke

Für unsere E-Jugendlichen gab es an diesem Wochenende eine ganze Menge Spielzeit. Während am Samstag für beide Mannschaften in Kreis- und Bezirksliga jeweils 1 Spieltag anstand, reisten am Sonntag 19 Kinder zum Oster-Goalcha Cup nach Berlin.

Für die E-Jugend untypisch, hatte unsere Kreisliga-Mannschaft diesmal nur ein Spiel. Die Jungs beenden mit einer 14:30 Niederlage gegen die SG Klotzsche ihre Saison auf dem 4. Tabellenplatz. Für unseren durchweg jungen Jahrgang im ersten Jahr E-Jugend ein gutes Ergebnis, spielte man doch größtenteils gegen den älteren Jahrgang der anderen Mannschaften.

In der Bezirksliga war man in Pirna Sonnenstein gegen den HC Großenhain und die SG Pirna/Heidenau gefordert. Gegen die Großenhainer gab es einen 17:10 Sieg. Im Spiel gegen die Gastgeber setzte es eine bittere 20:23 Niederlage. Nach einer hektischen Anfangsphase mit Verletzungsunterbrechung, fanden unsere Jungs nicht zu ihrem Spiel und zeigten gegen Spielende beim Abschluss zu viele Nerven.  Am 04.05. folgt der letzte Spieltag.

Viel Zeit zum Ausruhen war aber nicht: Sonntag, 6.30 Uhr Treff an der BSA – Abfahrt zum Oster-Goalcha Cup der AC/Eintracht Berlin. Mit 19 Kindern für 2 gemeldete Mannschaften angereist, mit den Platzierungen 1 und 3 wieder abgereist, konnten alle Sportler über je 5 Spiele ihr Können unter Beweis stellen. Während der 2008er Jahrgang alle Spiele gewinnen und dabei auch Extra-Aufgaben sehr gut umsetzen konnte, musste sich der 2009/10er Jahrgang lediglich unserer 2008er Mannschaft geschlagen geben. Aufgrund eines Remis gegen die erste Vertretung der Gastgeber hatte man im direkten Vergleich das Nachsehen – was aber nicht die klasse Leistung der Kids trüben soll. Der junge Jahrgang steht den „Großen“ in Nichts nach – ganz im Gegenteil: die Jungs sind heiß, endlich auch die „Großen“ sein zu dürfen und haben in Berlin ihr Potenzial dem Trainerteam Max Domaschke und Norbert Nolde gezeigt 💪 Jungs – das war SPITZE /md&nn&mh

Weitere Beiträge der Kategorie Hauptbeiträge