[NLZ] Wochenendrückblick KW19

Veröffentlicht am 17.05.2022 von Pressestelle HC Elbflorenz

Zu 100% erfolgreich!

Manche Dinge brauchen länger – aber wir haben es geschafft: Am vergangenen Wochenende waren all unsere Mannschaften in ihren Spielen erfolgreich. Vom Perspektivteam bis in die F-Jugend konnten alle Spiele siegreich gestaltet werden. Dabei standen für das PT sowie die C2 jeweils eine Auswärtsaufgabe im Plan, alle anderen Mannschaften verwandelten die BallsportARENA Dresden zum Sonntag in einen Tigerkäfig und sorgten gemeinsam mit den vielen Eltern der Gastmannschaften für eine grandiose Stimmung oberhalb des Spielfelds. Deutliche Siege gab es dabei für die D1 gegen Hoyerswerda und die B2 gegen Waldheim mit jeweils 44 eigens geworfenen Toren, ein enges Spiel konnte die C1 am Ende ebenfalls verdient für sich entscheiden.

 

[Perspektivteam] Überzeugender 28:22 Sieg des Perspektivteams in Wittenberg

In der PlayDown-Runde hatte das Perspektivteam eine weitere Auswärtsreise auf dem Zettel. Diesmal ging es in die Lutherstadt Wittenberg. Die Wittenberger, die vor dem Spiel auf dem Platz 11 standen, waren somit ein direkter Konkurrent in der Tabelle.

Das Spiel startete ausgeglichen und der Gastgeber ging in den ersten Minuten mit 5:4 in Führung. In der Phase stotterte der Motor des PT noch leicht. Mit dem Ausgleich zum 5:5 in der 13. Minute durch Leon Wellner begann die stärkste Phase des PT. Durch eine leidenschaftliche Abwehr und effektiven Angriffsspiel konnte sich die Bundesligareserve bis zur Halbzeit auf 13:8 absetzen.

In der zweiten Halbzeit versuchten die Wittenberger durch eine Umstellung der Abwehr und einer doppelten Manndeckung, nochmal Alles um den Rückstand zu verkürzen. Das Perspektivteam ließ sich dadurch nicht verunsichern und baute den Vorsprung sogar auf 24:15 aus.

Am Ende feierte das PT einen wichtigen und überzeugenden 28:22 Auswärtssieg in Wittenberg und festigt somit die Position in der Tabelle. Am Samstag wartet nun das dritte Auswärtsspiel am Stück. Diesmal darf das PT zum HC Einheit Plauen, die mit dem Rücken zur Wand stehen. Somit steht ein weiteres spanendes und emotionales Spiel für das Perspektivteam vor der Tür.

 

[E-Jugend] Tagesauflug nach Jessen (Sachsen-Anhalt)

Für unsere Sportler des Jahrgangs 2011 stand am Wochenende eine längere Reise auf der Tagesordnung: Im zwei Stunden entfernten Jessen (Elster) wollten die Jungs bei bestem Wetter ihren Samstag verbringen und gegen die Gastgebenden Jessener ein Trainingsspiel ausrichten.

08.45 Uhr an der BallsportARENA Dresden gestartet, kamen die drei Dresdner Fahrzeuge kurz nach 11 Uhr in Jessen an. Da das Spiel gegen den Jessener SV 53 allerdings erst auf 13 Uhr terminiert war, ging die Reise vorerst zum Jessener Badesee. Der Beachstrand wurde schnell erobert, die Handball-Tore aufgebaut und der Ball durch die Gegen geworfen. Nach zwei Stunden Beachhandball in der Sonne fuhren die Jungs mit ihren Trainern Max Domaschke und Uwe Padberg weiter zur Halle, wo die Jessener gespannt auf unsere Jungtiger warteten. Kurz die Schuhe gewechselt und eine kleine Blessur vom Beach geheilt, standen in der Halle 50 Minuten Spielzeit bevor. Dabei präsentierten sich beide Mannschaften sehr gut und zeigten, was sie bereits können. Auch wenn das Spiel am Ende deutlich für unsere Jungtiger ausging, schafften es die Gastgeber immer wieder, Nadelstiche gegen unsere Abwehr zu setzen und unsere Jungs vor neue Probleme zu stellen. Die vielen anwesenden Eltern konnten auch mit der Leistung ihrer Jungs sehr zufrieden sein! Wir bedanken uns beim Jessener SV für die Gastfreundschaft.

Doch mit dem Trainingsspiel nicht genug: Nach dem Spiel ging es für unsere Jungs nochmal für zwei Stunden an den Beach zurück. mit dabei war auch Tino, der Trainer der Jessener, und sein Sohn. Hier zeigten unsere Jungtiger ein weiteres Mal ganz großen Charakter und nahmen Bennet beim Spiel am Strand in ihren Reihen auf, als würde er schon immer zum Team gehören.

 

[F-Jugend] Großer Sport kleiner Handballer

Ohhh wie war das schön, unsere Jungtiger in der BallsportARENA Dresden vor einem solch grandiosen Publikum spielen zu sehen. Aber nicht nur unsere Jungtiger: Auch die Jungs und Mädels der anderen anwesenden Mannschaften zeigten eine super Leistung über einen langen Tag. Auch unsere Bundesligaspieler Sebastian Greß, Max Mohs, Julius Dieberg und Oskar Emanuel, welche den Spieltag als Schiedsrichter leiteten, waren von den Fähigkeiten aller Kinder begeistert. Besonders angetan waren sie von der großen Regelkenntnis der Junghandballer(innen), welche bei Fehlern den Ball teils schneller niederlegten, wie die Schiedsrichter pfeifen konnten. Der lange Tag mit der F-Jugend hat allen Beteiligten viel Freude bereitet und steigert die Vorfreude auf die nächsten Spieltage!

 

DatumZeitHalleLigaHeimmannschaftGastmannschaftErgebnis
14.05.202212:00  WM Sporthalle RiesaBezirksliga
männliche Jugend C
NSG RIMENI IIHC Elbflorenz 2006 II19:46
14.05.202213:00  SH Gymnasium JessenTrainingsspiel
E-Jugend
Jessener SV 63HC Elbflorenz
14.05.202218:30Stadthalle WittenbergPerspektivteam
MHV Oberliga
SV G-W Wittenberg-Piest.HC Elbflorenz 2006 II22:28
15.05.2022BallsportARENA DresdenFortgeschrittene
männliche Jugend F
HC Elbflorenz 2006SG Pirna/Heidenauabgesagt
15.05.202210:30  BallsportARENA DresdenSachsenliga
männliche Jugend D
HC Elbflorenz 2006LHV Hoyerswerda44:29
15.05.202212:30  BallsportARENA DresdenFortgeschrittene
männliche Jugend F
HC Elbflorenz 2006Medizin Bad Gottleuba10:0
15.05.202212:30  BallsportARENA DresdenSachsenliga
männliche Jugend C
HC Elbflorenz 2006NSG ZHC/Werdau30:26
15.05.202212:50  BallsportARENA DresdenFortgeschrittene
männliche Jugend F
HC Elbflorenz 2006 IIHSV Dresden9:6
15.05.202213:10  BallsportARENA DresdenFortgeschrittene
männliche Jugend F
USV TU DresdenHC Elbflorenz 20066:9
15.05.202213:50  BallsportARENA DresdenFortgeschrittene
männliche Jugend F
USV TU DresdenHC Elbflorenz 2006 II3:7
15.05.202214:10  BallsportARENA DresdenFortgeschrittene
männliche Jugend F
USV TU Dresden IIIHC Elbflorenz 20061:7
15.05.202214:30  BallsportARENA DresdenSachsenliga
männliche Jugend B
HC Elbflorenz 2006 IIVfL Waldheim 5444:14
15.05.202214:30  BallsportARENA DresdenFortgeschrittene
männliche Jugend F
HC Elbflorenz 2006 IIUSV TU Dresden5:3
15.05.202215:10  BallsportARENA DresdenFortgeschrittene
männliche Jugend F
Medizin Bad GottleubaHC Elbflorenz 2006 II4:9
15.05.202216:00BallsportARENA DresdenTrainingsspiel
E-Jugend
HC ElbflorenzLHV Hoyerswerdaabgesagt
Weitere Beiträge der Kategorie Allgemein