[NLZ-B/MHV] SG Nickelhütte/EHV Aue 33:41 (14:23)

Veröffentlicht am 01.10.2019 von Pressestelle HC Elbflorenz

NLZ-B gewinnt im Erzgebirge das Sachsenderby mit 41:33 (23:14)

Mit Spannung erwartet wurde das erste Kräftemessen der beiden Leistungszentren in der B-Jugend. Nach einer ausgeglichen Startphase konnten wir uns auf 11:5 absetzen. Aue kämpfte sich zurück und konnte bis auf 3 Tore wieder verkürzen. Doch die letzten 5min vor der Halbzeit nutzen wir konsequent und bauten unseren Vorsprung sogar auf 9 Tore aus. Eine starke Abwehrleistung im Verbund mit dem Torhüter ermöglichten uns einfache Tore aus dem Tempospiel. Auch waren wir im Positionsangriff variabel und konnten unsere Angriffe erfolgreich abschließen.

In der zweiten Halbzeit gestalte Aue das Spiel ausgeglichen. Nach dem 30:19 schlichen sich zwischen der 35-40min einige Unkonzentriertheiten in unserem Spiel ein. Aue zeigte Seine Kämpferqualitäten und verkürzte auf 32:25. Doch unsere individuelle Klasse und die wiedergewonnene Stabilität in der Abwehr brachten den verdienten 41:33 Auswärtssieg. Am Ende war es eine Werbung für den Jugendleistungssport in Sachsen und macht Lust auf mehr.
JP

Weitere Beiträge der Kategorie News