[KREISLIGA] HC Elbflorenz II vs. SHV Oschatz 21:30

Veröffentlicht am 08.10.2018 von Pressestelle HC Elbflorenz

Auch unsere 2. Frauenmannschaft hatte letzten Samstag Heimspiel.

Mit dem Sächsischer Handballverein Oschatz e.V. kamen die Tabellen-Zweiten in die BallsportArena Dresden. Kein leichter Gegner, aber im Handball ist ja bekanntlich alles möglich.

Die ersten Minuten nutzten beide Mannschaften zum abtasten. Bis zur 20. Spielminute verlief das Spiel auch sehr ausgeglichen und keine von beiden Mannschaften konnte sich entscheidend absetzen. Die Abwehrreihen standen auf beiden Seiten sicher. Im Angriff hingegen fehlten beiden Mannschaften die zündenden Ideen und die nötige Durchbruchskraft. Dann legten die Damen aus Oschatz aber einen Zahn zu und konnten einen kleinen Vorsprung herausspielen und unsere Mädels mussten mit einem Rückstand in die Pause.

In Halbzeit 2 gingen die Hausherrinnen mit viel Tatendrang und Motivation das Spiel doch noch zu drehen. Aber an diesem Tag kam unsere 2. Frauenvertretung nicht mehr in Schlagdistanz. Die Gäste spielten jetzt ihre Schnelligkeit aus und nutzten die Konterchancen konsequent. Bei unseren Mädels schwanden zum Ende hin immer mehr die Kräfte. Natürlich versuchten sie nochmal alles. Aber das reichte diesmal leider nicht. Somit ging die Oschatzer Frauenmannschaft verdient beim Stand von 21:30 als Siegerinnen vom Feld.

Jetzt heißt es für unsere beiden Frauenmannschaften erstmal ein paar Wochen Spielpause zu nutzen um wieder Kräfte zu tanken und sich auf die kommenden Spiele einzustellen.

Weitere Beiträge der Kategorie News