Florenz ist Weltmeister

Veröffentlicht am 13.01.2020 von Max Domaschke

Platz 3 im Einzel, Weltmeister im Team-Sprint

Die Worte vom 08.01.2020 waren keine leeren Versprechungen – es folgte eine ganz starke Vorstellung von FLORENZ an zwei aufeinanderfolgenden Tagen beim Skiweltcup in Dresden am Königsufer vor nahezu ausverkauften Tribünen.

Am Samstag (11.01.2020) stand der Einzel-Sprint an. Immer in 20s Intervallen gestartet, war die gelaufene Zeit vorerst schlecht einzuordnen. Nach Rechnung der Kampfrichter sprang aber bereits da ein starker 3. Platz bei 17 Startern heraus !

Das Team FLORENZ/PILO (Flughafen Dresden) verspürte auch am Sonntag keinen Druck und lief gegen 5 weitere Teams souverän zur Weltmeisterschaft über die Ziellinie – STARK !

Wir bedanken uns bei den Organisatoren der Maskottchen-WM und des Skiweltcups für ein sehr schönes und lustiges Wochenende. Für die nächste WM steht das Ziel ganz klar – Titelverteidigung !

Fotos: Frank Rupprecht

Weitere Beiträge der Kategorie Hauptbeiträge