[E-Jugend] Testspielwoche

Veröffentlicht am 12.09.2019 von Max Domaschke

4 Tage – 4 Testspiele

„Das wichtigste im Kinderhandball ist das Spielen“. Frei nach dieser Maxime absolvierte unsere E-Jugend in der letzten Woche vor Saisonstart gleich 4 Testspiele innerhalb von 4 Tagen, in welchen alle 24 Sportler zu ausreichend Einsatzzeit kommen konnten.

Zum Montag gegen die E-Jugend der NSG Dresden NordWest sowie die eigene D2-Mannschaft von Trainer Mario Huhnstock. Am Dienstag gegen die D-Jugend der SG Pirna/Heidenau und am Donnerstag in Weinböhla gegen den HSV.

In allen Testspielen konnten die Jungs, auch gegen die körperlich überlegenen Gegenspieler der D-Jugend Mannschaften, die in der Abwehr erlernten Fähigkeiten super anwenden und kamen häufig zu vielen einfachen Ballgewinnen. Sei es das Finden des Gegenspielers, die Stellung an diesem oder die Balleroberung. Jeder wusste stets was zu tun ist, auch wenn es nicht immer klappt. Daran werden wir nun weiterarbeiten und dem Angriff mehr Möglichkeiten geben, neben dem Tempo aus den einfachen Ballgewinnen auch Tore über die „2. oder 3. Welle“ zu erzielen.

Ganz wichtig auch zu sehen, wie die 24 Sportler der E-Jugend mehr und mehr zu einem Team zusammenwachsen. Jeder für jeden um jeden Ball !

Wir wünschen all unseren Testspielgegnern viel Erfolg im Saisonverlauf und freuen uns auf weitere Freundschaftsspiele. /md

Weitere Beiträge der Kategorie Hauptbeiträge