Doppelter Turniersieg in Dippoldiswalde

Veröffentlicht am 14.05.2018 von Redaktion

E-Jugend belegt Platz 1 und 2

Nach einer interessanten Saison für alle Beteiligten in Kreis und Bezirksliga mit einer sehenswerten Entwicklung beider Mannschaften wollten wir das 26. VW-Audi Handballturnier 2018 der BSG Motor Dippoldiswalde für einen gemeinsamen Saisonabschluss nutzen.

Direkt das erste Turnierspiel sollte rückblickend über den Turniersieg entscheiden – es trafen unsere beiden Mannschaften aufeinander. Nachdem es diese „Begegnung“ im Training schon oft genug gab, waren sich die Jungs der e1 zu sicher, schienen gedanklich noch mit dem Kopf auf dem Kissen zu liegen. Die e2 aber war fit und spielte sich in den ersten 10 von 12 Minuten in einen regelrechten Rausch und führte mehr als verdient mit 5:1. Dass die e1 am Ende noch auf 5:3 verkürzen konnte war lediglich Ergebniskorrektur.

Alle anderen Spiele sollten beide Mannschaften siegreich gestalten, wodurch nach Turnierende die e2 zurecht mit 10:0 Punkten den Turniersieg feierte – unter großem Applaus der anwesenden Eltern und der anderen Mannschaften.

Allen anderen Mannschaften natürlich auch herzlichen Glückwunsch zu einem guten Turnier. Während Bühlau nur mit 6 Spielern anreiste, bestritten die beiden Mannschaften des Gastgebers ihre ersten Spiele überhaupt. Respekt für diese Leistungen.

Platz 1 – HC Elbflorenz II

Platz 2 – HC Elbflorenz I

Platz 3 – SG Ruppendorf

Platz 4 – BSG Motor Dippoldiswalde II

Platz 5 – TSV Dresden Bühlau

Platz 6 – BSG Motor Dippoldiswalde I

Damit endet diese Saison – wir Trainer wünschen allen Kindern viel Spaß und Erfolg in der nächsten Saison, egal wo es für jeden Einzelnen weitergeht.

md

Weitere Beiträge der Kategorie News