Der HC Elbflorenz 2006 e.V. trauert um Michael „Lehmi“ Lehmann.

Veröffentlicht am 17.07.2018 von Redaktion

Letzte Woche verstarb völlig unerwartet und plötzlich unser Mitglied der ersten Stunde im Alter von nur 49 Jahren. Er war Spieler in unserer zweiten, dritten und zuletzt vierten Männermannschaft und stand noch am 22.04.2018 für uns auf der Platte.

Mit Lehmi verlieren wir nicht nur einen Spieler, sondern auch einen echten Freund und tollen Menschen. Er war immer gerade aus und hatte sein Herz am rechten Fleck. Wir bedauern seinen Verlust zutiefst. Der gesamte Verein sowie der Vorstand, kann das Geschehene noch nicht fassen und wünscht vor allem der Familie in dieser schweren Stunde viel Kraft und sein herzlichstes Beileid.

Lehmi, wir werden dich vermissen! Mach es gut, da wo du jetzt bist.

Patrick Mäusebach

Weitere Beiträge der Kategorie Hauptbeiträge