BallsportARENA Dresden

 

In der BallsportArena Dresden finden unsere Talente deutschlandweit einzigartige Rahmendbedingungen vor, um ihre Ziele optimal zu verfolgen und zu verwirklichen. Neben der Sporthalle mit zwei Spielfeldern finden sich noch viele weitere Vorteile in unserem Wohnzimmer, die für die ideale Entwicklung eines Nachwuchshandballers entscheidend sind:

Regeneration In der BallsportArena können wir alles tun um, unsere Talente physisch optimal auf dem Wettkampf vorzubereiten. In der Physiotherapiepraxis der „Aktiv Physio Dresden“ haben unsere Sportler feste Zeiten, in denen jegliche Blessuren von unseren erfahrenen Physiotherapeuten behandelt werden können. Außerdem finden sich im Haus ein Bewegungsbecken und eine Sauna für die bestmögliche Regeneration.

Kiwano-Videosystem Mit unseren eingebauten Videokameras können wir jede Trainings-und Spielsituation aufzeichnen und unmittelbar abrufen. Dies kann den Sportlern im Technik-und Taktiktraining helfen, soeben geschehene Trainingssituation direkt zu analysieren und nachzuvollziehen.

Fitness In unserem Fitnessbereich, der „Körperströmung“, finden wir ideale Bedingungen vor, um unseren Talenten eine gute athletische Grundausbildung zu gewährleisten. Das Krafttraining wird in Zusammenarbeit mit ausgebildeten Athletiktrainern und Personal Coaches konzipiert und durchgeführt. Mit dieser Zusammenarbeit können wir die physische Kraft der Kinder optimal handballspezifisch entwickeln.

Speedcourt Auf unserem Speedcourt können unsere Talente ihre Schnelligkeit unter Beweis stellen und optimal entwickeln. Mit verschiedenen Programmen und unter Aufsicht unserer Speedcourt-Coaches können die Kinder hier ihre handballspezifische Geschwindigkeit verbessern und ihr antizipatives und koordinatives Verhalten erweitert.

Sportpark Ostra Mit dem Sportpark Ostra direkt vor der Haustür ergeben sich für uns tolle Möglichkeiten für die Umsetzung weiterer Trainingsinhalte. Die Laufbahnen werden ebenfalls immer wieder für unser Athletiktraining genutzt und auch die vielen Rasen-, Kunstrasen- und Tartanplätzen sind immer wieder gern genutzte Orte für sportartübergreifende Trainingsgestaltungen.

Weitere Sportarten Neben dem Handball könne sich unsere Talente in der BallsportArena ausgleichend auch anderen Sportarten widmen. In der Halle kann zusätzlich Squash und Badminton gespielt werden. Am Arena-Beach bietet sich die Möglichkeit, auf den Sandplätzen z.B. Volleyball zu spielen oder anderen Aktivitäten nachzugehen. Dabei hilft uns der ASB GlasFloor, mit dem wir auf dem gesamten Hallenboden verschiedene Spielfelder abbilden können.